header image

Willkommen beim Netzwerk
"STEINE IN DER STADT"


Das Netzwerk "STEINE IN DER STADT" gibt es seit 2006. Es wurde von Prof. Dr. Johannes Schroeder und seinen Mitstreiterinnen Dr. Gerda Schirrmeister und Dr. Angela Ehling ins Leben gerufen. Eine jährliche Arbeitstagung an wechselnden Orten, zwei Bände der Reihe "Steine in deutschen Städten - Entdeckungsrouten in Architektur und Stadtgeschichte" und ein reger Austausch zwischen den fast 100 Mitgliedern des Netzwerkes sind Ausdruck einer erfolgreichen Arbeit in den letzten Jahren. Seit April 2015 wird das Netzwerk durch Dr. Annette Richter, Hannover, koordiniert.


Das Netzwerk "Steine in der Stadt" trauert ...

um seinen Gründer Prof. Dr. Johannes H. Schroeder, der am 27. März 2018 im Alter von 79 Jahren verstorben ist. Lesen Sie hier einen Nachruf.


14. Arbeitstagung Erlangen 2019

Die 14. Tagung des Netzwerkes "Steine in der Stadt" findet vom 12. - 14. April 2019 in Erlangen statt. Mehr Informationen finden Sie »hier.

Anmeldungen sind nur online möglich.

Bitte beachten: Early Bird-Anmeldung bis zum 31. Januar 2019.


NEU: Vortrags- und Posterprogramm zur 14. Arbeitstagung in Erlagnen steht nun fest

Dieses steht Ihnen nun auf der Website zur Veranstaltung zur Verfügung! Klicken Sie hier für den Aufruf der Tagungsseite


NEU: Objekt des Monats

Machen Sie mit: Schicken Sie uns Bilder und Infos zu besonderen Objekten mit interessanten Naturwerksteinen. Jeden Monat veröffentlichen wir hier eines davon.

Unser Objekt des Monats Januar 2019 ist der Münsterplatz in Ulm mit dem Stadthaus. Mehr dazu finden Sie hier.




 
 


Titelbild Infoflyer


Ihr Klick zur 14. Arbeitstagung des Netzwerkes STEINE IN DER STADT vom 12. - 14. April 2019 in Erlangen hier.



Titelbild Wagner Dachschiefer


Veröffentlichung des Netzwerkes STEINE IN DER STADT Heft 1/2018 ist da »mehr.